(Nö) Klosterneuburg


"Lichtsäule von Klosterneuburg bei Wien". Zweifarbiger Originalholzschnitt von Herbert Schimkowitz (1898-1938), im Stock signiert und datiert 1927, 33 x 16 cm. - Die etwa 10 Meter hohe Säule auf dem Stiftsplatz wurde 1381 von dem reichen Klosterneuburg Ritter Michael Tutz anlässlich des Endes der Pest gestiftet. Als Bildhauer gilt Michael Knab, der Schöpfer der Spinnerin am Kreuz in Wien.

Aus der Mappe "Denksäulen aus Österreich" (Wien, Staatsdruckerei, 1931).

1911-30
€ 65,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. & Fax +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage. Es gelten unsere AGB.