(Nö) Bad Fischau-Brunn


"Visscha". Kupferstich aus Georg Matthäus Vischer, Topographia Archiducatus Austriae Inf: Modernae, 1672, 10 x 15 cm.

Nebehay-Wagner 783/I/110. - Schloss Fischau, eine im Kern mittelalterliche Anlage, im seinerzeitigen Baustand. Das Schloss erhielt 1830 unter Erzherzog Rainer seine heutige Gestalt und beherbergt heute ein Kulturzentrum.

1811-19
€ 85,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. & Fax +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage. Es gelten unsere AGB.