Cham (Illustr.)


Souvenirs de Garnison et des Plaisirs attachés à la chose. Paris, Aubert & Cie, (ca. 1850). Quer-4; illustr. Titel (nach Zeichnung von A. Belin), 30 lithographierte Tafeln; 14 pp Verlagsanzeigen; neuerer Halbleinenband mit aufgezogenem illustriertem Originalumschlag und Farbschnitt; Titel etwas fleckig; die Tafeln sauber aber teilweise gereinigt und zum Teil hart beschnitten (einzelne geringe Textverluste); die Verlagsanzeigen ebenfalls gereinigt; insgesamt attraktives Exemplar.

Vgl. Lipperheide X e 64 (3594); Thieme-B. 25, 498. - Satirische Szenen aus dem Militärleben. Cham: Pseudonym für den französischen Karikaturisten und Lithographen Charles Henri Amédée de Noé (1819-1879), der auch drei Jahrzehnte als Mitarbeiter des "Charivari" tätig war.

1810-14
€ 290,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. & Fax +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage. Es gelten unsere AGB.