Autographen & Varia


Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. & Fax +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage. Es gelten unsere AGB.




Apostel, Hans-Erich, Komponist (1901-1972)

"Aus Opus 8". Eigh. Notenzeile (3 Takte in 3 Systemen) mit Unterschrift auf Notenpapier, 1 Seite, quer-kl-4, ohne Ort, Jänner 1938. - Beiliegend Mitteilung ohne Unterschrift mit kurzem Notenzitat auf der Rückseite einer gedruckten Konzerteinladung in Postkartengröße betr. die deutsche Erstaufführung seines "Rondo ritmico" in Darmstadt am 17. 10. 1970.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1708-3
€ 220,-


Bartók, Béla, Komponist (1881-1945)

Kleines Albumblatt mit eigh. Namenszug, zusammen mit reproduziertem Fotoporträt (11 x 9 cm) unter Passepartout montiert.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1710-7
€ 650,-


Blacher, Boris, Komponist (1903-1975)

Eigh. unsigniertes Musikmanuskript mit zwei Klavierskizzen zu einem Bühnenwerk, 2 Seiten auf Notenpapier, in-4. - Kleiner Randeinriss unterlegt.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1802-13
€ 440,-


Böhm, Karl, Dirigent (1894-1981)

Unsigniertes Fotoporträt um 1955, 24 x 18 cm.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1601-10
€ 55,-


Borris, Siegfried, Komponist (1906-1987)

Porträtfoto 23 x 18 cm (Aufn. Fritz Eschen, Berlin) mit eigh. Widmung und Unterschrift auf der Rückseite, Berlin, 30. 8. 1968.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1802-14
€ 55,-


Boulez, Pierre, Komponist und Dirigent (1925-2016)

Farbiges Porträtfoto mit eigh. Unterschrift auf der Bildseite, 18 x 13 cm.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1708-11
€ 125,-


d'Albert, Eugen, Komponist und Pianist (1864-1932)

Eigh. Brief mit Unterschrift, 1 Seite, kl-4, Semmering (Niederösterreich), Hotel Panhans, 19. 2. 1924, mit eigh. Kuvert (dieses mit rückseitigem Werbestempel für ein Schispringen am Semmering). - An Carl Reinecke vom Atlantic-Musikverlag München (hier adressiert nach Leipzig). "... Da verschiedene Concerte ausfielen, war ich in der Lage mich hier auszuruhen, und war ich so schaffensfreudig daß Ihre 5 Klavierstücke schon in der Skizze vollendet fertig liegen. Und könnte ich Sie Ihnen Ende nächster Woche zusenden. Da ich natürlich sobald wie möglich nach Ablieferung das Honorar erhalten möchte, bitte ich Sie um gefällige Rückäußerung. Unlängst gab ich Ihnen die Schweizer Creditanstalt als Einzahlungsbank an. Ich bleibe hier bis Ende des Monats und würde ich gern hier, Ihre gefällige Antwort erhalten, damit ich die Stücke abschicken kann. Mit vorzüglicher Hochachtung Eugen d'Albert." - Faltspuren.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1703-1
€ 300,-


Dostal, Nico, Komponist (1895-1981)

Porträtfotografie auf geprägtem Karton (Brustbild mit Zigarre, 15 x 10,5 cm) mit eigh. Notenzeile, Widmung und Unterschrift auf dem Untersatzkarton (Gesamtgröße 31,5 x 21 cm), Salzburg, Oktober 1971. - 6 Takte "Heimatland!" aus der Operette "Monika" (Uraufführung 1937, verfilmt 1939 unter dem Titel "Heimatland"). - Beiliegend eigh. Kuvert.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1708-18
€ 200,-


Duncan, Isadora, Tänzerin und Choreographin (1877-1927)

Unsignierte Porträtpostkarte des Weltpostvereins (ungelaufen), um 1900. - Dreiviertelfigur sitzend in antikisierender Tunika.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1703-23
€ 100,-


Fleta, Miguel, Tenor (1897-1938)

Porträtpostkarte mit eigh. Unterschrift auf der Bildseite, o. O. u. D. (wohl um 1926). - Unbedeutende kleine Eckmängel.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1606-25
€ 220,-


Fuchs, Robert, Komponist (1847-1927)

Eigh. Widmung auf dem Umschlag seiner "Drei Clavierstücke" op. 24 (Leipzig, Kistner, um 1879, in-4, 15 pp, OBrosch.), Wien, 7. 11. 1879. (Für Fräulein Caroline Gröber, der das Werk im Druck zugeeignet ist.) "D[er] O[bigen] zur freundlichen Erinnerung an Rob. Fuchs ...". - Das Notenheft mit Alters- und Gebrauchsspuren sowie Rand- und Falzverstärkungen.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1708-29
€ 160,-


Fuchs, Robert, Komponist (1847-1927)

Porträtfotographie (Albuminabzug 17 x 12 cm auf Karton) mit rückseitiger eigh. Notenzeile (2 Takte), Widmung und Unterschrift, Wien, 7. 4. 1896. "Allegro moderato / Fräulein Olga von Hueber, der liebenswürdigen, feinsinnigen Pianistin, zur freundlichen Erinnerung an Rob. Fuchs ...". - Bild mit geringfügigen Oberflächenschäden, Karton angeschmutzt, fleckig und mit rückseitigem späteren Etikett.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1803-23
€ 360,-


Glasunow, Alexander, Komponist (1865-1936)

Eigh. musikalisches Albumblatt mit Unterschrift "Alexandre Glazounow", 1 Seite, quer-kl-8, Paris, 1. 11. 1929. - Auf beschnittenem Notenpapier mit kaum sichtbarem Mittelbug.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1705-30
€ 750,-


Goldmark, Karl, Komponist (1830-1915)

Eigh. Notenzeile mit Unterschrift auf Postkarte, Wien, 24. 10. 1902. - Vier Takte "Sehr langsam" aus der Oper "Merlin".

Weiterlesen

Best.-Nr. 1906-14
€ 360,-


Gounod, Charles, Komponist (1818-1893)

Unsigniertes eigenhändiges Musikmanuskript auf bräunlichem Notenpapier, 1 Seite, in-4 (Doppelblatt), ohne Ort und Datum. - Stimmenauszug der ersten Bässe in 8 Notenzeilen aus der Introduktion des Chorwerks "L'hôtellerie de la Reine" mit unterlegtem Text. - Kleine Randmängel.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1810-33
€ 750,-


Harnoncourt, Nikolaus, Dirigent (1929-2016)

Porträtfotographie 15 x 11 cm mit eigh. Widmung und Unterschrift, 3. 1. 1983. - Rückseitig Fotographenstempel.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1703-35
€ 75,-


Henze, Hans Werner, Komponist (1926-2012)

Fotoporträt in Postkartengröße mit eigh. Namenszug, 1981.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1510-32
€ 100,-


Honegger, Arthur, Komponist (1892-1955)

Eigh. Schreiben mit Unterschrift und Adresse, 1 Seite auf Doppelblatt, quer-12, Bleistift auf kariertem Papier, ohne Ort und Datum. "Sehr geehrter Herr Professor / Es tut mir sehr leid Sie nicht zu treffen, ich muss heute wieder nach Paris fahren. Mit bestem Gruss und herzlichem Dank im voraus für die David Aufführung A. Honegger ...".

Weiterlesen

Best.-Nr. 1903-23
€ 300,-


Kabalewski (Kabalevsky), Dmitri B., Komponist (1904-1987)

Eigh. Notenzeile (4 Takte) mit kurzer Widmung in russ. Sprache und Unterschrift (kyrillisch) auf Karton in Postkartengröße, Moskau, 14. 5. [19]72.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1510-43
€ 650,-


Kagel, Mauricio, Komponist (1931-2008)

Billet 16 x 9 cm mit aufgezogenem kleinem Zeitungsporträt und eigh. Namenszug, ohne Ort und Datum (um 1975).

Weiterlesen

Best.-Nr. 1909-46
€ 40,-


Khatchaturjan, Aram, Komponist (1903-1978)

Eigh. Namenszug in kyrillischer Schrift auf Karton (20 x 16 cm) mit 6 montierten Porträtdrucken, von fremder Hand datiert 15. 5. 1959.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1705-45
€ 275,-


Krips, Josef, Dirigent (1902-1974)

"Don Giovanni vorletzte Scene 'Vom Fasane'". Eigh. Notenzeile (8 Takte) mit Unterschrift auf der Rückseite des Besetzungszettels der Wiener Staatsoper vom 29. 6. 1968, quer-8. - Beidseitig Sammlervermerke.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1906-22
€ 220,-


Lanner, Joseph, Komponist (1801-1843)

Schriftstück von der Hand seines Verlegers Tobias Haslinger mit eigh. Unterschrift Lanners, 1 Seite auf Stempelpapier mit handgezogenen leeren Notenlinien, in-folio (Doppelblatt), Wien, 25. 11. 1840. - "Erklärung und Quittung. Daß ich das von mir componirte Werk unter dem Titel: Die nächtlichen Wanderer. Walzer 171tes Werk, in Partitur für Orchester und in allen Arrangirungen fürs Pianoforte und für andere Instrumente, der k. k. Hof- und priv. Kunst- und Musikalienhandlung des Herrn Tobias Haslinger in Wien, als ein ausschließliches rechtmässiges Verlags-Eigenthum und zwar für alle Länder ohne Ausnahme und für immerwährende Zeiten zum Stich und Druck verkauft und überlassen habe, so wie auch daß ich das dafür festgesetzte Honorar ... F 200,- C: M: sage zweihundert Gulden in Conv: Münze richtig bar empfangen habe, bestätige ich indem ich diese Erklärung und Quittung zur Sicherstellung des Eigenthumsrechtes ausgestellt und eigenhändig unterschrieben habe ...". Rückseitig Registraturvermerk Haslingers: "Lanner, Die nächtlichen Wanderer. Walzer. 171.tes Werk." - Kleiner Faltenriss.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1708-50
€ 950,-


Massenet, Jules, Komponist (1842-1912)

Gelaufene Postkarte des Weltpostvereins mit eigh. Notenzeile (2 Takte) und Unterschrift, Paris, 1. 5. 1905. - Leichter Stempelabklatsch und Gebrauchsspuren.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1806-62
€ 275,-


Orff, Carl, Komponist (1895-1982)

Porträtpostkarte mit eigh. Namenszug im weißen Unterrand, ohne Ort und Datum (um 1960).

Weiterlesen

Best.-Nr. 1906-33
€ 175,-


Piccaver, Alfred, Sänger (1883-1958)

Fotoporträt auf Atelierkarton (Blindstempel und Signatur "Edith Glogau Wien I") mit eigenhändiger Widmung und Unterschrift, Wien 1930. Bildformat 22 x 16 cm, Gesamtgröße 34 x 24 cm. "Frau Dr. Oberl[e]itner zur freundlichen Erinnerung an Alfred Piccaver ..." Unten hart beschnitten.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1510-65
€ 60,-


Proch, Heinrich, Komponist, Kapellmeister und Geiger (1809-1878)

"Chor der Nasswalderinnen". Eigh. vollständiges Musikmanuskript mit Namenszug auf dem Titel und abschließender Unterschrift, Titel und 12 1/2 Seiten Noten mit unterlegtem Text auf 8 Bögen mit Fadenheftung, in-4, Wien, 24. 11. 1872. - Mit Ergänzungen und Korrekturen in Bleistift, das Titelblatt mit Ergänzungen in Rotstift; papierbedingt gebräunt, einzelne Randläsuren, der Außenbogen mit Bugriss.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1903-38
€ 680,-


Ridderbusch, Karl, Bass (1932-1998)

Großes farbiges Rollenfoto (25,5 x 20,5 cm) als Hans Sachs mit eigenhändiger Widmung und Unterschrift im weißen Seitenrand, Oktober 1977. - "Mit allen guten Wünschen herzlichst Ihr Ridderbusch ...".

Weiterlesen

Best.-Nr. 1909-79
€ 75,-


Sinigaglia, Leone, Komponist und Bergsteiger (1868-1944)

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift, 2/3 Seite, in-8, Wien, Hotel Bristol (gedr. Briefkopf), 24. 1. 1911. - An den Harfenisten und Komponisten Alfred Holý in etwas fehlerhaftem Deutsch. "Sehr geehrter Herr Hóly / Könnte ich einen den nächsten Tagen - Vormittags od. Nachmittags wie's Ihnen besser passt, Samstag N[ach]M[ittags] ausgenommen - zu Ihnen kommen? Dass Sie weit und 'hoch' wohnen, macht's nicht! Ich hab' Zeit und bin Alpensverein Mitglied! Freue mich sehr auf unseres Wiedersehen - schreiben Sie mir nur, wenn es geht, wann ich kommen soll. Herzlichsten Gruss Leone Sinigaglia". - Falt- und Knitterspuren.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1810-87
€ 220,-


Stolz, Robert, Komponist (1880-1975)

Eigh. Widmung mit Unterschrift auf dem losen vorderen Umschlag des Klavierauszugs von "Der süsseste Schwindel der Welt / Lustspiel-Operette in 3 Akten von Rudolf Weys / Musik von Robert Stolz", in-4, Wien, Jänner 1938. - "Meinem lieben Freunde u. großen Künstler Josef Mikulas allerherzlichst zur Erinnerung! Der Sie verehrende Robert Stolz ... ". - Unbedeutende kleine Knickspuren, die Rückseite (mit dem Beginn der Musiknoten) mit Montagespuren.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1710-85
€ 275,-


Strauß, Johann (Sohn), Komponist (1825-1899)

Eigenhändiger Brief mit Unterschrift, 4 Seiten, in-8, ohne Ort und Datum (Wien, 1892). - In großer Eile an seinen Verleger Fritz Simrock über die endgültige Orchesterfassung seiner Oper "Ritter Pásmán"; teilweise in flüchtiger Schrift und mit mehreren Zusätzen an den Rändern der ersten Seite. "Lieber Simrock / Vergessen Sie nicht daß noch nach der 3ten Vorstellung Striche gemacht wurden; daher eine endgültig richtige Partitur nach der 1ten wie Sie heute in Ihrem Briefe fragen nie möglich gewesen wäre abzusenden. Das Stimmenabschreiben verlangt viel Zeit. Mit dem besten Willen ist das, wie Sie sich es denken nicht möglich zu leisten. Ich habe Ihnen die Orchesterstimmen des 1ten Aktes geschickt, die Striche nach der Opernpartitur sind größtentheils gemacht, aber nicht die allerletzten. Eine genaue Revision ist absolut erforderlich. Ich mußte auch die Striche der Operndirektion corrigiren. Ich bin dafür daß Sie die 4 Trinklieder in der Partitur beibehalten sollen, so wie es im Klavierauszug der Fall ist. Überhaupt habe ich in der Partitur wie im Klavierauszug manch Gestrichenes beibehalten müssen, die nur in Wien aus Schonung größtentheils des Tenors gestrichen wurde, was unbedingt schädigende Wirkung verursachte. Ich hoffe den 2ten Akt in Stimmen in 8 Tagen liefern zu können der 3te wird in kürzester Zeit nachher erfolgen. Lieber Herr, das was Sie von mir Alles verlangen kann nicht in so schneller Zeit ausgeführt werden. Sie wünschen das Material für die Bühne, dieses ist aber nicht früher als bis die Kürzungen geschehen sind der Copiatur zu übergeben. So viel kann ich Sie versichern, - daß nur unter den größten Schwierigkeiten Sie den 1ten Akt erhalten konnten. Der 2. u. 3te Akt wird schneller erfolgen Ihr Johann Strauß". [Zusätze:] "Ich selbst habe heute vormittag wie ein Roß gearbeitet um Ihnen den 1ten Akt gleichlautend mit dem Klavierauszug senden zu können. / Würde ich nicht so viele Mühe anwenden, hätten Sie nicht das, was Sie haben. Ich thue mein Möglichstes!! / Ich habe dem Archivar 20 fl Honorar gesendet, damit er gestattet in der Oper Jemanden arbeiten zu lassen". - Fleck am linken Rand der zweiten Seite.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1906-42
€ 3000,-


Weingartner, Felix, Dirigent und Komponist (1863-1942)

Eigh. kurzes Notenzitat mit Unterschrift auf einer Postkarte, Poststempel Wien 25. 11. 1922. - Beiliegend anonymes Bleistiftporträt 14 x 10 cm mit Namenszug (dieser möglicherweise nicht eigenhändig); leichte Gebrauchsspuren.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1906-48
€ 130,-


Wolf-Ferrari, Ermanno, Komponist (1876-1948)

Billet mit eigh. Notenzeile, Grußformel und Unterschrift, 7 x 11,5 cm, Venedig, 29. 10. 1909. - 3 Takte aus der 1901 entstandenen Kantate für Sopran, Bariton, Chor und Orchester op. 9 "La vita nuova" mit unterlegtem Text "Tanto gentile tanto onesta pare la donna mia ..."

Weiterlesen

Best.-Nr. 1806-100
€ 450,-


Wolf-Ferrari, Ermanno, Komponist (1876-1948)

Eigenhändiges Albumblatt mit Unterschrift (aus dem Gästebuch des Ehepaares Baron von Stranz), Altaussee, 24. 12. 1943. "Ricorderò sempre il bel Natale in casa della Baronessa e del Barone v. Strantz al Alt Aussee, dove non ci sono bonbons nè anglesi nè americani ...".

Weiterlesen

Best.-Nr. 1902-97
€ 275,-


Wunderlich, Fritz, Tenor (1930-1966)

Werbekarte der Plattenfirma Electrola mit eigenhändigem Namenszug im weißen Unterrand, ohne Ort und Datum (um 1965). - Leichte Druckstellen am rechten Rand, die bedruckte Rückseite mit unbedeutender Montagespur.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1909-99
€ 240,-


Zucchini, Giovanni, Sänger (1812-1892)

Eigh. vollständiges Musikmanuskript in dekorativem Buntpapierumschlag mit Widmung und Unterschrift am Schluss, 2 1/2 Seiten, quer-gr-8, ohne Ort, 1841. - "Alla Sig[no]ra Cristina Ferretti / Il Carnevale 1841 / Giovanni Zucchini". Walzerkomposition (Allegro molto) für Klavier. - Etwas stockfleckig.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1708-100
€ 370,-