Autographen & Varia


Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. & Fax +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage. Es gelten unsere AGB.




Daun, Leopold Graf von, österr. Feldmarschall (1705-1766)

Schnörkelbrief des Hofkriegsrates mit eigh. Unterschrift und kleinem papiergedecktem Siegel, 1 1/2 Seiten und Adressblatt, in-4 (Faltbogen), Wien, 10. 4. 1765. - An Generalfeldzeugmeister Ferdinand Philipp Graf von Harsch. "... in Freundschafft zu erinnern; Aus war für Beweg Gründen von dem Siebenbürgischen General Commando die Verstärkung des dortigen Ingenieurs Personalis, und zugleich um die dahinsend- und anstellung des noch dermalen allhier befindlichen Conducteurs Baron v. Svab angesuchet worden, solches ist aus der hier beygebogenen, und wiederum zurückerwartenden Vorstellung des mehrern zu entnehmen; Welche man demnach Ihnen Herrn General Feldzeugmeister zu dem Ende hiemit communiciret, um darüber seine gutächtliche Meynung, ob, und wie diesem ansinnen ein genügen zu leisten thunlich seyn dürfte, anhero ehestens eröfnen zu wollen; Und es verbleibet der Kayl: Königl: Hof-Kriegs-Rath dem Herrn Grafen zu angenehmer Freundschaffts Erwiderung willig und beflissen. L. G. v. Daun". - Gegenzeichnung durch Kanzleidirektor Theodor Ritter von Thoren, Expedierungs- und Registraturvermerke.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1802-18
€ 370,-


Dollfuß, Engelbert, Politiker (1892-1934)

Lichtdruck nach Fotoporträt (Atelier Knozer, Wien-Baden) mit faksimilierter Widmung im Unterrand, um 1933, Bildformat 30 x 23,5 cm. - Auf Trägerkarton aufgewalzt (dieser mit kl. Randmängeln), etwas altersfleckig.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1708-17
€ 240,-


Eugen Moritz von Savoyen-Carignan, General und Gouverneur (1635-1673)

Dokument auf Pergament in französischer Sprache mit eigh. Unterschrift "Eugene de Savoye", 1 Seite, quer-gr-8, ohne Ort, 10. 4. 1668. - Als "Comte de Soissons Colonnel General des Suisses" aus der Zeit des Devolutionskriegs gegen Spanien (1667-1668). Mandat über die Besoldung ("La somme de deux mil quatrevingt & huict livres") von Soldaten ("nos douze halbardiers"). Rückseitig Quittung, unterzeichnet "Briand".

Weiterlesen

Best.-Nr. 1708-21
€ 650,-


Friedrich Franz II., Großherzog von Mecklenburg-Schwerin (1823-1883)

Diktatbrief mit eigh. Kompliment und Unterschrift ("Ihr wohlgeneigter Friedrich Franz"), erhaltene Größe 18 x 22 cm, Schwerin, 14. 12. 1855. - An den Botaniker und Pharmakognosten Otto Karl Berg (1815-1866). "Mein lieber Berg! Das mit Ihrem Schreiben vom 10t. d[ieses] M[onats] hergesandte Exemplar Ihres mir dedicirten Werkes über die tropische Vegetation habe ich heute entgegengenommen. Ich sage Ihnen Meinen besten Dank für dieses ebenso interessante als gediegene Resultat ihrer künstlerischen Thätigkeit, welches sicherlich bald auch in größeren Kreisen die verdiente Anerkennung finden wird. Ich bleibe mir den Ihnen bekannten Gesinnungen der aufrichtigsten Werthschätzung ...". - Beschnitten und alt montiert, auf dem Untersatzblatt von alter Hand beschriftet, geringfügig fleckig, Faltspuren.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1810-26
€ 100,-


Gladstone, William Ewart, Politiker (1809-1898)

Eigh. Brief mit Unterschrift, 1 1/2 Seiten, kl-8, (London), Carlton-House-Terrace (gedr. Briefkopf), 5. 5. 1865. - An einen Reverend Murray. "My dear Sir / I fear I could nor attend the meeting on Wednesday to which you refer; but I should be very happy to confer privately with you and any others, before or after it, on any measures which could be adopted in furtherance of the purpose you have in view. I remain very faithfully yours W. E. Gladstone ... ". - Faltspuren.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1810-31
€ 90,-


Innsbruck, Universität

Gedruckte Verlautbarung in lateinischer Sprache mit Zierbordüre, 1 Seite, in-folio, (Innsbruck), Universitätsdruckerei J. N. Wagner, (1772). Liste mit Namen und Herkunftsort der Kandidaten, welche "... Virtute & Sanguine conspicuos ... Ritu Publico et Solemni Prima Artium Liberalium et Philosophiae Laurea insignivit P. Joann. Bapt. Zallinger S. J. Philos. Doctor, & Professor publ. ordinar. Anno MDCCLDXXII. Die 14. Augusti ...". Gefaltet, ungleichmäßig beschnitten, stellenweise etwas fleckig.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1810-42
€ 100,-


Johann, Erzherzog von Österreich (1782-1859)

Eigh. Brief mit Unterschrift "Johann", 3 1/4 Seiten, in-8, Schloss Vordernberg, 9. 10. 1844. - [An den Maler Ludwig Ferdinand Schnorr von Carolsfeld (1788-1853), wie meist ohne Anrede]. Über einen geeigneten Erzieher für seinen damals fünfjährigen Sohn Franz (1839-1891).

Weiterlesen

Best.-Nr. 1705-38
€ 1400,-


Kerzl, Joseph Ritter von, Leibarzt von Kaiser Franz Joseph (1841-1919)

Eigh. Billet in Visitkartenformat, Wien, 30. 1. 1917. - "Dor. Josef Ritter von Kerzl dankt Ihnen herzlich für den liebenswürdigen Brief ...". - Provenienz: Sammlung Franz Kaiser (Umschlag beiliegend).

Weiterlesen

Best.-Nr. 1810-46
€ 145,-


Kropotkin, Pjotr (Fürst), Anarchist, Geograph und Schriftsteller (1842-1921)

Eigh. Brief in englischer Sprache mit Unterschrift und Nachschrift mit Paraphe PK, 2 1/4 Seiten auf Doppelblatt, kl-8, Viola [Cottage], Bromley (heute Groß-London, damals Kent), 29. 8. 1902. - "Dear Mr. Colles. / You write that Messrs. Smith Elder should like to see the M[anu]s[cript] of Russian Literature / The book is written - I wrote it before going to lecture, - but I am thoroughly revising it (rewrote, in fact, the 1st chapter), and only the 1st chapter is quite ready: I send it to be typed. Unfortunately being an Introductory chapter, it is not typical: the others are much more interesting, and before a couple of months, I do not think the Ms. will be ready. The American Press audiences found the lectures very interesting. Yours sincerely P. Kropotkin ..." - Leichte Gebrauchsspuren, Eingangsstempel mit gelöschtem Tinteneintrag.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1701-43
€ 650,-


Lacy, Franz Moritz von, Feldherr (1725-1801)

Diktatbrief in französischer Sprache mit eigh. Unterschrift "Lacy m[anu] p[rop]ria", 1 Seite, gr-8, Wien, 4. 8. 1790. - An Prinz Friedrich August von Nassau-Usingen, Feldmarschall in österr. Diensten, den er wegen des Friedensschlusses mit Preußen nicht mehr im Feld treffen kann. "Mon Prince! J'aurois été enchanté de Vous voir des Nôtres en Campagne, Si les Circonstances n'avoient pas changé. Mais comme l'Accomodement avec le Roi de Prusse a été Signé, et que par là il est probable que nous aurons bientôt une paix générale; il ne me reste, Mon Prince, que des regrêts, de voir évanouir l'occasion de me trouver avec Vous dans les champs de la gloire, et de Vous y renouveller les sentimens très distingués avec lesquels j'ai l'honneur d'être Mon Prince Votre très humble et très obéissant Serviteur ..."

Weiterlesen

Best.-Nr. 1810-56
€ 275,-


Maizière, Lothar de, Politiker (geb. 1940)

Farbiges Porträtfoto 16 x 11,5 cm mit eigh. Unterschrift "de Maizière" im weißen Unterrand, um 1990. - Montiert in Leinenmappe mit Kordelbindung und goldgeprägtem Staatswappen der DDR; das Foto mit kleinen Randunebenheiten.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1803-60
€ 175,-


Prodi, Romano, Ökonom und Politiker (geb. 1939)

Farbfoto 12,5 x 18 cm mit eigh. Namenszug auf der Bildseite, Brüssel, Juli 1999. - "Romano Prodi Bruxelles luglio '99".

Weiterlesen

Best.-Nr. 1810-78
€ 60,-


Scheel, Walter, Politiker (1919-2016)

Farbfoto 10 x 15 cm mit eigenhändigem Namenszug auf der Bildseite (um 1999).

Weiterlesen

Best.-Nr. 1810-81
€ 30,-


Schmidt, Helmut, Politiker (1918-2015)

Eigh. Unterschrift im weißen Unterrand eines Fotos, das ihn im Herbst 1976 bei seiner zweiten Angelobung als deutscher Bundeskanzler durch den damals neu amtierenden Bundestagspräsidenten Karl Carstens (1914-1992) zeigt; in der Mitte Helmut Schellknecht (1919-1994), Direktor des Deutschen Bundestages. - Von Carstens und Schellknecht ebenfalls signiert.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1802-77
€ 220,-


Schuschnigg, Kurt, Politiker (1897-1977)

Maschinbrief mit geprägtem Briefkopf "Der Bundeskanzler" und eigh. Unterschrift "Schuschnigg", 3/4 Seite, kl-4 (Doppelblatt), (Wien), 21. 11. 1934. - Bestellung von Ministerialrat Dr. Karl Hirsch zum Mitglied der Ehrenzeichenkommission vom Roten Kreuz.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1803-79
€ 110,-


Seipel, Ignaz, Theologe und Politiker (1876-1932)

Heliogravüre nach Fotographie mit faksimiliertem Namenszug, um 1928, Bildformat 32 x 20,5 cm, Gesamtgr. 49 x 39 cm. - Auf China gedruckt; das Trägerpapier mit nicht störenden Mängeln im breiten Rand.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1803-82
€ 80,-


Tutu, Desmond, Geistlicher und Nobelpreisträger (geb. 1931)

Fotoporträt 17,5 x 13 cm (Aufnahme Paul Weinberg) mit eigh. Widmung und Unterschrift im weißen Unterrand, 18. 1. 1985(?). - "God bless you / Desmond Tutu". - Leichte Klammerspur rechts unten.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1803-88
€ 85,-


Unruh, Hans Victor von, Politiker (1806-1886)

Eigh. Schreiben mit Unterschrift, 1 Seite, kl-4, Berlin, 9. 1. 1849. - In Erwartung seiner baldigen Verhaftung an einen Redakteur. "Einliegend übersende ich Ihnen ganz ergebenst meinem gestrigen Versprechen gemäß einen anderen Schluß für meine Schrift, den Sie statt der im Manuscript schließenden Schlußbemerkung drucken lassen wollen, und zwar recht schnell: denn die Nachricht von unserer Verhaftung bestätigt sich. Wahrscheinlich erfolgt diese morgen oder übermorgen, wenn der Criminalsenat in seiner morgenden Sitzung nicht eben sich anders besinnt. Werde ich nicht verhaftet so treffe ich morgen Mittag in Magdeburg ein und besuche Sie. Ergebenst v.Unruh / P.S. Wenn Sie wollen lassen Sie den einliegenden Schluß als Probe in der Faberschen Zeitung abdrucken; ich rate dringend dazu. Die Zeitung nimmt den Artikel unentgeltlich auf." - Bleistiftnotizen von fremder Hand. Mit altem Sammlerumschlag.

Weiterlesen

Best.-Nr. 1703-92
€ 220,-