Revolution 1848


"Ungarn muß siegen, oder Oesterreich ist verloren." Einblattdruck bei U. Klopf sen. und Alexander Eurich, Wien, September 1848, 58 x 46 cm. - Großformatiger, in revolutionärem Pathos verfasster Aufruf zur Unterstützung der Ungarn im Kampf gegen Jelacics kroatische Truppen und zur Einreihung in das Szeredysche Freicorps. - Etwas gebräunt und fleckig, kleine Bug- und Randläsuren.

Der Ungar Szeredy stellte in Verbindung mit der Universitätsaula in Wien ein Freicorps auf, das in kurzer Zeit etwa 800 bis 1000 Mann stark wurde und sich größtenteils aus Arbeitern und Studenten zusammensetzte. Am 3. Oktober begann der Krieg zwischen Österreich und Ungarn; nachdem sich ein meuterndes Grenadierbataillon weigerte, gegen das revolutionäre Ungarn zu marschieren und dabei von der Nationalgarde unterstützt wurde, brach die Wiener Oktoberrevolution aus.

Bestellnummer 2009-51
€ 160,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage.
Es gelten unsere AGB.