(Nö) Weißenkirchen in der Wachau


"Weißenkirchen März 1923". Bleistiftzeichnung, rückseitig bezeichnet "aus Skizzenbuch Max Supp[antschitsch]", 20 x 27 cm. - Oben beschnitten, kleiner Fleck im Himmel.

Straßenbild mit der hochgelegenen gotischen Wehrkirche. - Der österreichische Maler Maximilian Suppantschitsch (1865-1953) schuf neben vielen Gemälden auch zahlreiche Skizzen mit Motiven aus der Wachau.

1811-41
€ 175,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. & Fax +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage. Es gelten unsere AGB.