Machold, Joseph


Zehn Tafeln zur Anatomie des Pferdes nach der Natur gezeichnet. II. unveränderte Aufl. Wien, Hölder, 1879. Quer-gr-folio (36 x 50 cm); 15 pp, 10 Tafeln in Ton- bzw. Chromolithographie; lose in broschiertem Originalumschlag (dieser angeschmutzt, etwas knittrig und mit teilweise restaurierten Randmängeln); handschriftlicher Besitzvermerk auf Titel, geringfügige Alters- und Gebrauchsspuren.

Vgl. ÖBL 5, 394 f.; Nissen 2634 (ungenau); nicht in Mennessier und Podeschi. - Heute sehr seltener, im Auftrag der österreichischen Armee erstellter militärischer Ausbildungsbehelf. Die erste Ausgabe erschien 1878 in einer Auflage von 1000 Exemplaren im Verlag des k. k. Reichs-Kriegs-Ministeriums, eine weitere 1881 in Kommision bei F. Paternos Nachfolger. Der Maler und Illustrator Joseph Machold (1824-1889) war Schüler von Schnorr v. Carolsfeld und wirkte ab 1857 als Professor an der Theresianischen Militärakademie in Wiener Neustadt. Die Tafeln der vorliegenden Publikation wurden von Johann Varrone (Varoni) lithographiert und von F. Köke in Wien gedruckt.

1802-60
€ 1200,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. & Fax +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage. Es gelten unsere AGB.