Kießling, Franz


Das deutsche Fest der Sommersonnnen-Wende, beleuchtet in Müthe und Meinung, Glaube und Brauch des Volkes. Horn, Verlag des Bundes der Germanen in Wien, 1900. Gr-8; 32 pp mit einigen Vignetten und Zierleisten; Orig.-Brosch. (etwas fleckig, lichtspurig und mit kleinen Läsuren); geringfügig gebräunt, Titel leicht fleckig. - Auf dem Titel eigenhändige Widmung des Verfassers an die Bücherei des Vereines niederösterr. Landesfreunde.

Franz Kießling (1859-1940) war ein niederösterreichischer Heimatforscher, deutschnationaler Schriftsteller und Funktionär der Turnbewegung. Die vorliegende kleine Studie, zugunsten des "Bundes der Germanen" publiziert, beruht nach seinen Angaben im Vorwort auf älteren Aufsätzen in "völkischen Zeitschriften" und enthält auch Entwürfe für eine Festordnung und für Festreden sowie einige Lieder. - Selten.

Bestellnummer 2009-33
€ 65,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage.
Es gelten unsere AGB.