Hollar, Wenzel (1607-1677)


"Sebins" (d. i. Schönbühel an der Donau). Kupferstich mit Radierung, in der Platte signiert "WHollar fecit", 5,5 x 13,5 cm. - Fein ausgearbeitete kleine Darstellung. Mit schmalem Rand um die Bildkante.

Parthey 779 (dort Blatt 5 der Serie "Deutsche Ansichten"); nicht in Fauser. - Blick vom nördlichen Ufer der Donau auf Schloss und Kloster. Der in Prag geborene Hollar, der den größten Teil seines Lebens in England verbrachte, gehört zu den bedeutendsten Zeichnern und Kupferstechern des 17. Jhs.

1811-6
€ 275,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. & Fax +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage. Es gelten unsere AGB.