Franz Joseph, Kaiser von Österreich (1830-1916)


Adels- und Wappenbrief für Rudolph Edler von Hampel. Mehrfärbig kalligraphierte, reich goldgehöhte deutsche Urkunde auf Pergament mit eigenhändiger Unterschrift des Kaisers und zwei Gegenzeichnungen (darunter Innenminister Joseph Frh. Lasser von Zollheim), 4 Blatt mit ornamentaler lithographischer Umrahmung, vierfärbige Wappenmalerei von Carl Boess, in-folio, Wien, 26. 12. 1876. In violetter Samtmappe mit goldgeprägtem Doppeladler und Seidenmoiréevorsätzen, anhängend großes rotes Wachssiegel in Metallkapsel. - Seidenvorsätze gering fleckig, die Seidenhemdchen zwischen den Blättern mit kleinen Mängeln; insgesamt gut erhaltenes schönes Adelsdiplom.

Der pensionierte Titularoberstlieutenant Rudolph Hampel, geboren 1814 in Olmütz, hatte sich "durch seine vierzigjährige, im Kriege wie im Frieden bewährte Dienstleistung besondere Verdienste erworben". Das verliehene Wappen zeigt im dreiteiligen Feld einen Löwen mit Schwert sowie zwei Sterne über einem Berg.

1710-30
€ 1650,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. & Fax +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage. Es gelten unsere AGB.