Cillis P.


Die Gicht und ihr Heilverfahren mit besonderer Berücksichtigung der Ernährung und des Gebrauches der Mineralwasser. Karlsruhe, Malsch & Vogel, 1881. In-8; XII, 68 pp; gold- und blindgepr. Ln. d. Zt. mit eingebundener OBrosch., Goldschnitt; tadellos erhalten.

Seltene populärwissenschaftliche Schrift eines Mineralwasserfabrikanten in Karlsruhe, dessen künstliches Mineralwasser mit dem Namen "Cillis'sches Stahlwasser" auch von Ärzten propagiert wurde. Die hier niedergelegten Theorien über die Gicht fußen auf den medizinischen Arbeiten von Cantani und Garrod.

1705-13
€ 130,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. & Fax +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage. Es gelten unsere AGB.