Boccaccio, Giovanni


Il Decamerone di M. Giovanni Boccaccio nuovamente corretto et con diligentia stampato. Firenze, Heredi di Philippo di Giunta, 14. 4.1527 [recte Venezia, Pasinello, 1729]. Gr-8; 7 Bll. (inkl. Titel mit Holzschnitt-Druckermarke), 1 weißes Blatt, 284 Bll. mit wiederholter Druckermarke am Schluss (diese etwas durchschlagend); Pergamentband der Zeit im Stil des 16. Jhs. mit goldgeprägtem Rückenschildchen und Farbschnitt (etwas berieben, Vorsätze fleckig und mit kleinen Schäden, Besitzeintrag und Exlibris); teilweise etwas wellig und vereinzelt gering fleckig, insgesamt breitrandiges, frisches Exemplar.

Adams B 2147; Brunet 1, 999; Graesse 1, 449 f. - Nicht als solcher gekennzeichneter Faksimile-Nachdruck der als "Ventisettana" bekannten Giunta-Ausgabe von 1527, die wegen ihrer Vorzüglichkeit bis ins 18. Jh. als Grundlage späterer Decamerone-Ausgaben diente. Die eigentlich als Fälschung anzusehende Ausgabe wurde vermutlich von Salvatori Ferrari unter Beteiligung des britischen Bibliophilen John Smith (damals Konsul in Venedig) finanziert; sie unterscheidet sich nur in kleinen typographischen Details vom Original. Ein Teil der limitierten Auflage von 300 Stück fiel einem Brand zum Opfer.

Bestellnummer 2009-6
€ 850,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage.
Es gelten unsere AGB.