Autographenfächer


Mit Band durchzogener 18teiliger Holzfächer mit insgesamt 16 Unterschriften zumeist von Mitgliedern der Wiener Hofoper in Tinte oder Bleistift sowie einer aquarellierten Tuschzeichnung (Stierkämpfer) auf der einen Seite und einer unsignierten Deckfarbenmalerei (Veilchen) auf der anderen Seite; die Unterschriften teilweise datiert 1907 (letztes Jahr der Ära von Gustav Mahler), Dm. 23,5 cm.

Vertreten sind unter anderem Elsa Bland (1880-1935), Leopold Demuth (1861-1910), Selma Kurz (1874-1933), Richard Mayr (1877-1935), Leo Slezak (1873-1946), Fritz Schrödter (1855-1924) und Lucy Weidt (1876-1940), ferner der Operettenkomponist Carl (Charles) Weinberger (1861-1939) und die Zeichner und Karikaturisten Hans Schließmann (1852-1920) und Theo Zasche (1862-1922); von Schließmann stammt auch die Zeichnung "Picadores". - Kleine Beschädigungen (darunter ein Ausbruch am Haltestift), einzelne kleine Tinten- oder Farbflecke.

1802-6
€ 650,-

Bilder zum Vergrößern bitte anklicken.
Zum Katalog

Bestellungen:
wa@nebehay.com
Tel. & Fax +43 1 512 54 66

Versandkosten auf Anfrage. Es gelten unsere AGB.